Geschrieben am 30. September 2019 um 23:26 Uhr von Rafioso
L.A. NOIRE
L.A. Noire: The VR Case Files, das sieben der fesselnden, in sich geschlossenen Fälle des ursprünglichen L.A. Noire umfasst, die speziell für Virtual Reality überarbeitet wurden, ist jetzt für PlayStation VR erhältlich.

Erlebt die bis ins kleinste Detail dem Los Angeles der 1940er Jahre nachempfundene Spielwelt aus der Perspektive des Detectives Cole Phelps, während ihr Fälle aus allen fünf Dezernaten des ursprünglichen L.A. Noire löst: Tod im Spiegel, Bewaffnet und gefährlich, Kauf auf eigene Gefahr, Der Wagen des Konsuls, Der Seidenstrumpf-Mörder, Kifferwahnsinn und Eine andere Art von Krieg, von denen jeder ausgewählt wurde, weil er sich hervorragend für ein Spielerlebnis in VR eignet.

Zusätzlich zu den Fällen, die es zu lösen gilt, ist es in L.A. Noire: The VR Case Files für PlayStation VR auch möglich, als Detective Cole Phelps mithilfe von drei unterhaltsamen Minispielen Luft abzulassen, die die einzigartigen VR-Spielmechaniken des Titels ausnutzen:
  • Boxen: Steigt als Cole Phelps in den Ring und stellt euch zwölf verschiedenen Gegnern
  • Autorennen: Fahrt in klassischen Rennwagen der 1940er Jahre Rennen gegen KI-Gegner auf drei neuen unbefestigten Strecken
  • Schießstände: Verbessert eure Treffsicherheit mit Zielübungen auf vier verschiedenen Schießständen, die jeweils unterschiedliche Herausforderungen, Ziele und Waffen bieten
L.A. Noire: The VR Case Files für PlayStation VR bietet außerdem ein verbessertes technisches Spielerlebnis das speziell für PlayStation entwickelt wurde, unter anderem mit verbesserter Sichtweite und allgemein verbesserter Grafikdarstellung, neuen Modi zum Sitzen und Stehen (einschließlich einer neuen Funktion zum Ducken/Hinknien, um leichter Objekte untersuchen zu können), verbesserter Navigation, Fortbewegung und Waffenanpassung.

Besitzer von L.A. Noire für PlayStation 4 erhalten 25 % Rabatt beim Kauf von L.A. Noire: The VR Case Files, wenn sie im Hauptmenü des Spiels die Option „VR Cases kaufen“ auswählen.

L.A. Noire: The VR Case Files ist auch für HTC Vive und Oculus Rift erhältlich. Außerdem gibt es eine verbesserte Version von L.A. Noire für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch – mit dem kompletten Originalspiel sowie allen herunterladbaren Inhalten.

Links:
 News @ RockstarGames.com
Geschrieben am 15. Dezember 2017 um 14:13 Uhr von Rafioso
L.A. NOIRE
Jetzt könnt ihr L.A. Noire sogar noch intensiver spielen als jemals zuvor! Heute erschien für HTC Vive L.A. Noire: The VR Case Files!
Die VR-Version beinhaltet sieben Fälle, die speziell für Virtual Reality überarbeitet wurden.

Die Systemvoraussetzungen sehen wie folgt aus:

MINIMUM:
Betriebssystem: Windows 8.1 64 Bit, Windows 10 64 Bit
Prozessor: Intel Core i7-4790K @ 3.60 GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1070 8 GB
Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
Speicherplatz: 18 GB verfügbarer Speicherplatz
Soundkarte: 100% DirectX 11 compatible

EMPFOHLEN:
Betriebssystem: Windows 8.1 64 Bit, Windows 10 64 Bit
Prozessor: Intel Core i7-6700K @ 4.00 GHz
Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1080 8 GB
Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
Speicherplatz: 18 GB verfügbarer Speicherplatz
Soundkarte: 100% DirectX 11 compatible

Kaufen könnt ihr euch L.A. Noire: The VR Case Files auf Steam oder im Rockstar Warehouse.
Geschrieben am 20. November 2017 um 23:55 Uhr von Rafioso
L.A. NOIRE
Für die neue L.A. Noire Version wurde ein Patch veröffentlicht, der nicht nur mehr Stabilität bringt, sondern auch auch neues Feature: Der Foto-Modus. Im Foto-Modus kann man ganz leicht die Kamera an eine fast beliebige Stelle positionieren und anschließend davon ein Screenshot erstellen. Mit diversen Kameraoptionen und Filter könnt ihr z.B. solch ein Foto knipsen:
Diese Funktion ist leider nicht für die Nintendo-Switch erhältlich.

Was es sonst noch gibt, steht hier im Changelog:
  • Neues Feature – PS4, Xbox One
    • Fotomodus wurde hinzugefügt: Spieler können durch das Auswählen dieser Option (L3 + R3 oder Linker Stick + Rechter Stick) die Kamera im Spiel frei bewegen und Screenshots aufnehmen.
  • Neue Inhalte - Nintendo Switch
    • Erfolge & Social-Club-Benachrichtigungen wurden zum Spiel hinzugefügt und werden angezeigt, sobald bestimmte Bedingungen erfüllt sind.
    • Zusätzliche Fall-Daten werden durch einen Download hinzugefügt.
  • Allgemeines/Verschiedenes – PS4, Xbox One, Switch
    • Verfeinerung der Steuerung
    • Verbesserung der Bild- und Audioqualität
    • Verbesserungen um Abstürze zu vermeiden
    • Bitte beachte, dass diese Updates im Anfangsdownload bereits enthalten sind.


Links:
 Support @ RockstarGames.com
Werde noch heute ein Teil unserer L.A. Noire Community.
Werde ein Fan von LANOIREvision.com auf FacebookFolge LANOIREvision.com auf TwitterFolge unserem LANOIREvision.com YouTube-Profil
Deutschland
11. November 2011

USA
8. November 2011
Team Bondi Take-Two Rockstar Games
User online: 3
User heute: 405
Alle User: 1102970
Alle Klicks: 26178237